01/2019

“Ich habe es wirklich toll gefunden, mit dem KoloFogo zu fahren. Besonders gefallen hat mir, dass er so vielseitig ist.” Test im BIKE Magazin.

In diesem Jahr hat der KoloFogo Anhänger insgesamt 4 Tests absolviert. Erst in dem tschechischen Magazin VELO, dann im deutschen Magazin World of MTB und im tschechischen online Magazin MTBS.cz. Letzten Test hat das deutsche Magazin BIKE durchgeführt (Mit den Kindern ins Gelände? Diese Hänger machen es möglich).

Duell Fahrradanhänger: Kindertransporter fürs Gelände

Sind erst mal Kinder im Haus, verkommt das schicke Mountainbike schnell zum schnöden Stadtesel. Doch der Familienausflug muss nicht notgedrungen über fade Radwege fuhren. Zwei Hersteller fertigen Radanhänger, mit denen sich Biker samt Nachwuchs im Gelände austoben dürfen – ein Vergleich.

Stefan Frey hat unsere volle Version mit dem Buggy-Setup und mit dem eingebautem Laufrad im BIKE getestet. Ein paar Worte hat er uns dazu gesendet:

Ich habe es wirklich toll gefunden, mit dem KoloFogo zu fahren. Besonders gefallen hat mir, dass er so vielseitig ist. Die Taschen und der ausklappbare Boden sind sehr praktisch. Auch die Möglichkeit, die Fenster abzunehmen sind toll. Die Federung funktioniert wirklich sehr gut und der Anhänger läuft gut hinter dem Bike her.

Was ich etwas schade finde ist, dass der Anhänger ein bisschen schwerer ist. Man braucht mehr Kraft, um den Hänger zu ziehen. Das Gewicht macht sich dann auch in der Abfahrt bemerkbar.

Ansonsten gab es aber kaum etwas auszusetzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.